Aktuelles

20.10.2015
  •  
  •  

Artikel in der Zeitschrift “wissensmanagement” erschienen

In Heft 7 / 2015 erschien im Nachgang zum Symposium in Heidelberg ein Artikel zum Thema “Modernisieren statt Reparieren: Digitalisierung erfordert einen grundsätzlichen Wandel im Umgang mit Infrastrukturen“.

IuK-Technologien entwickeln sich zunehmend zu einem Schlüsselfaktor und Treiber für die Evolution und Konvergenz der Versorgungsinfrastrukturen in den Bereichen Bildung, Energie, Gesundheit, Verkehr, Verwaltung und Kommunikation. Sie schaffen die Voraussetzungen für die Entstehung neuer Dienste und Funktionalitäten, die zukünftig auf diesen Infrastrukturen aufbauen. Die Verknüpfung der Versorgungsinfrastrukturen in Form einer intelligenten Vernetzung durch den Einsatz moderner IuK-Technologien ….